BUHR.COMPETENCE.TRAINING.
MAch Entwicklung! Einfach.

Auf geht's...zu mehr Umsatz

Das Pilotprojekt hat überzeugt, aktuell zum 30.06.2017 fährt das Modehaus ein Umsatzplus von acht Prozent. Ein Modehaus unweit der Rheinmetropole Düsseldorf hat in den letzten Jahren vieles getan um eine Umsatzsteigerung zu generieren. Dabei wurden die mittlerweile obligatorischen Innenumbauten durchgeführt, das Markenportfolio dem regionalen Kunden angepasst, viele Aktionen und Kampagnen und neben Führungskräfteschulungen auch die üblichen "Einmal-Präsenz"-Verkaufstrainings durchgeführt. Das ernüchternde dabei ist, dass in den letzten Jahren das Umsatzniveau weder adäquat gestiegen noch signifikant gehalten wurde. Ein großer Faktor dafür ist unumstritten die Entwicklung des Onlinehandels und die Fokussierung der Kunden auf die attraktiven Großstädte Köln, Düsseldorf, Oberhausen. Hier ist Leerstand eher noch selten und die Kunden streifen durch inspirierende Einkaufsmeilen...anders als in den Mittelstädten, wo sich teilweise das "Lied vom Tod" breit macht. Sicherlich ergeht es dem familiären Modehaus so, wie vielen anderen Unternehmen derzeit im stationären Handel. 

Was macht dieses Modehaus nun anders?